Tilman Ezra Mühlenberg

ifz_tilmanmühlenberg

 

Tilman Ezra Mühlenberg
Direktor
Email: muehlenberg [at] ifz-international.de

 

Tilman Ezra Mühlenberg, ehemaliger Skirennläufer mit Wohnsitz in Berlin, studierte Anglistik, Germanistik und Medienwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und ist gemeinsam mit Timon-Karl Kaleyta eines der beiden Gründungsmitglieder des Instituts für Zeitgenossenschaft. Seine ersten unmittelbar empirischen Erfahrungen mit den Implikationen des Verwaltungsalgorithmus sammelte er in einem Angestelltenverhältnis mit einer großen Nordrhein-Westfälischen Wissenschaftsinstitution. Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medien- und Kulturwissenschaft der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
Tilman Ezra Mühlenberg forscht zu Themen der Willensbildung in Zeiten psychosozialer Kontingenz sowie zu Fragen nach den Grenzen der Stochastik. Außerdem ist er als Musiker Mitglied der Bands Danja Atari und Kummer.

 

Publikationen (Auswahl)

Planet der Absicht. Im Diesseits der Intention I, Im Erscheinen, Düsseldorf 2015.
Testament der Ahnung. Im Diesseits der Intention II, Im Erscheinen, Düsseldorf 2016.
Fluchtpunkt Florenz. Die Austreibung der Symmetrie aus den symmetrischen Gegenständen, Im Erscheinen, Düsseldorf 2015.